1933 in Claußnitz (Sachsen) geboren

  Ausbildung in der Textilindustrie

  1950-51 Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

  1951-57 RepinInstitut in Leningrad (heute St. Petersburg)

  1957-59 Aspirant an der Hochschule für Grafik und Buchkunst

  bei Prof. Bernhardt Heisig

  1959-66 Grafiker im Verlagswesen

  seit 1966 freischaffender Maler und Grafiker

 

A U S S T E L L U N G E N

Einzelausstellungen

In Berlin (12 Ausstellungen seit 1970), Gera, Rostock, Schwerin, Waren (Müritz), Hohenwangelin, Zittau, Bernau.

Beteiligung an Gruppenausstellungen

Seit 1970 an allen wichtigen Ausstellungen in Berlin beteiligt. Auch in Chemnitz, Prag, Warschau, Sofia, Potsdam, Köln und Wiesbaden

Werke im öffentlichen Besitz

Märkisches Museum Berlin, Galerie ”Junge Kunst“ Frankfurt/Oder, Rathaus Treptow, Rathaus Johannistal, Feierabendheim Südostallee und Neue Krugallee, Behindertenheim Eichbuschallee u.w.

zur Galerie

zurück