B I O G R A F I E

  1944 in Zibelle/Niederschlesien geboren,
  Kindheit und Schule in Skerbersdorf/Oberlausitz,
  1958-62 Lehre/Arbeit als Stellmacher,
  1962-65 NVA als Richtfunker,
Malzirkel bei Renate Niethammer/erste künstl. Tätigkeit, erste Reisen in die Sowjetunion,
1969-73 Grafikstudium an der Kunsthochschule Weißensee bei Bruno Bernitz und Rudolph Grapentin,
1973-78 Direktstudium an der Kunsthochschule Weißensee für Gebrauchsgrafik u.a. bei Grüttner und Klemke mit Diplomabschluß,
ab 1978 als freiberuflicher Gebrauchsgrafiker in Berlin-Treptow tätig.
 

A U S S T E L L U N G E N

1979 Teilnahme an ”Beste Plakate der DDR“ in Erfurt
1980/81 Teilnahme an Ausstellung ”Frieden der Welt“ Alexanderplatz
1984-89 Gemeinschaftsausstellungen Treptower Künstler im Rathaus
1996-98 Teilnahme an den Ausstellungen des Kunstvereins Treptow e.V.
2000/01 Teilnahme an Landschaftspleinairs des Kunstvereins Treptow
2002 Ausstellung zur Landesgartenschau in Eberswalde
2004 Ausstellung ”Wege“ zum 60. Geburtstag im RatzFatz
2006 Ausstellung mit Kunstverein Treptow in Albinea und Reggio Emilia (Italien).
2006-10 Teilnahme an polnisch-deutschen Pleinairs/Ausstellungen in Slonsk und Gorzow
2009 Ausstellung ”Reisewege“ zum 65. Geburtstag im RatzFatz
2010 Gemeinschaftsausstellung im Kulturzentrum Ratz-Fatz e.V.
2011 Gemeinschaftsausstellung in der Wojewodschafts- und Stadtbiliothek in Gorzów (Polen)
2011/2012 Teilnahme am Kunstsalon in Angerville und Mereville (Frankreich)